Datenschutz / Data Protection

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir bemühen uns stets die Grundsätze der Datenvermeidung und der Datenminimierung zu berücksichtigen.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies – soweit möglich – stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:

PROEMTEC Behnke Präzisionsmesstechnik GmbH
Neufeldstr. 16
85232 Günding
Deutschland
Tel. +49 (0) 81 31 / 779 88 – 0
Fax: +49 (0) 81 31 / 779 88 – 99
E-Mail: info [at] proemtec [dot] de

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Der Datenschutzbeauftragte von PROEMTEC GmbH kann über die genannten Kontaktdaten erreicht werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie z. B. Ihren Namen, Vornamen, E-Mail-Adresse, IP-Adresse usw. nur, wenn hierfür eine gesetzliche Grundlage gegeben ist. Hier kommen nach der Datenschutzgrundverordnung insbesondere drei Regelungen in Betracht:

a) Sie haben uns Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere Zwecke erteilt, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sie werden in diesem Zusammenhang von uns über den bzw. die Zwecke der Verarbeitung ausführlich informiert und Ihre ausdrückliche Einwilligung dokumentiert.

b) Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen erforderlich, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

c) Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Wir weisen Sie aber an den jeweiligen Stellen immer noch einmal darauf hin, auf welcher Rechtsgrundlage die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt.

Weitergabe der personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

a) Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO dazu erteilt haben,

b) die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

c) für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

d) dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die von uns erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Für die Verwendung des Kontaktformulars ist die Angabe eines Namens für eine persönliche Anrede und einer gültigen E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme notwendig, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und diese auch bearbeiten können. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail unter Verwendung der auf unserer Webseite angegebenen E-Mail-Adresse zusenden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten sowie Ihre IP-Adresse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen bzw. zur Wahrnehmung unseres berechtigten Interesses, nämlich zur Ausübung unserer geschäftlichen Tätigkeit verarbeitet.
Wenn Sie uns eine E-Mail unter Verwendung der auf unserer Webseite angegebenen E-Mail-Adresse zusenden, speichern und verarbeiten wir in diesem Fall Ihre E-Mail-Adresse sowie die von Ihnen im Rahmen der E-Mail gemachten Angaben gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.

Die Anfragen sowie die damit einhergehenden Daten werden spätestens 3 Monate nach Erhalt gelöscht, sofern diese nicht für eine weitere vertragliche Beziehung benötigt werden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Allerdings weisen wir darauf hin, dass ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte auch bei Nutzung der SSL-Verschlüsselung von uns nicht in jedem Fall garantiert werden kann.

Rechte des Betroffenen

Wir speichern alle personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist. Mit Zweckerfüllung und/oder Ablauf der gesetzlichen Speicherungsfristen werden die Daten von uns gelöscht oder gesperrt.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Eine Löschung ist jedoch ausgeschlossen soweit gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Falls eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

a) Auskunft

Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Auskunftsrecht umfasst dabei folgende Informationen über:

– die Verarbeitungszwecke
– die Kategorien der personenbezogenen Daten
– die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden
– die geplante Speicherdauer oder zumindest die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer
– das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch
– das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
– die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden
– das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten.

b) Berichtigung

Ihnen steht nach Art. 16 DSGVO ein Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger gespeicherter personenbezogener Daten bei uns zu.

c) Löschung

Sie haben nach Art. 17 DSGVO das Recht, die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns zu verlangen, soweit die weitere Verarbeitung nicht aus einen der nachfolgenden Gründe erforderlich ist:

– zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information
– zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde
– aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO
– für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt
– zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Sie können gem. Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus einen der nachfolgenden Gründe verlangen.

– Sie bestreiten die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten.
– Die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten ab.
– Wir benötigen die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
– Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein.

e) Unterrichtung

Wenn Sie die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 16, Artikel 17 Absatz 1 und Artikel 18 verlangt haben, teilen wir dies allen Empfängern, denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden, mit, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen diese Empfänger mitteilen.

f) Übermittlung

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie haben ebenfalls das Recht, die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen, sofern die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgte und auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a oder Artikel 9 Abs. 2 lit. a oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO beruht.

g) Widerruf

Sie haben gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, ihre erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Zukünftig dürfen wir die Datenverarbeitung, die auf Ihrer widerrufenen Einwilligung beruhte nicht mehr fortführen.

h) Beschwerde

Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

i) Widerspruch

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe der besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info [at] proemtec [dot] de

j) Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

a) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist,

b) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder

c) mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g DSGVO gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.

Hinsichtlich der in a) und c) genannten Fälle treffen wir angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person von unserer Seite, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

PROEMTEC bzw. unser Webspace-Provider sowie unser Dienstleister für Suchmaschinenoptimierung erhebt Daten über jeden Zugriff auf die Website über sogenannte Serverlogfiles. Diese werden automatisch durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser an die Server unserer Website gesendet und temporär in einem sog. Logfile gespeichert.

Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Name, URL und übertragene Datenmenge der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Zugriffsstatus (Abruf erfolgreich, Datei nicht gefunden, etc.)
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern vom anfragenden Internetbrowser übermittelt)
  • Erkennungsdaten des verwendeten Internetbrowsers und Betriebssystems (sofern vom anfragenden Internetbrowser übermittelt)
  • Anfragende Provider
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners

Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Wir behalten uns jedoch vor, bei berechtigtem Verdacht auf rechtswidrige Nutzung die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen.

Die Protokolldaten werden ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus vorstehend aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Google Web Fonts

Auf dieser Website sind Google Web Fonts implementiert. Mittels dieser wird die Darstellung von Schriften ermöglicht. Durch den Einsatz von Google Web Fonts wird beim Nutzen dieses Angebots ein externer Server von Google in den USA aufgerufen, d. h. Google ist theoretisch über die Angebotsnutzung in Kenntnis gesetzt.

Weitere datenschutzrechtliche Hinweise sind den Seiten des Anbieters Google zu entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Nutzung von YouTube

Auf unserer Webseite sind Videos der von Google betriebenen Seite YouTube eingebunden. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Video versehenen Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt und Daten an die Youtube-Server übertragen.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Wir benutzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/ intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“).

Google Analytics verwendet in diesem Zusammenhang Cookies . Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

• Browser-Typ/-Version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Deaktivieren von Google Analytics.

Änderung der Datenschutzerklärung

Änderungen der Datenschutzerklärung werden wir auf der Homepage kenntlich machen.

Günding, 20.05.2018

Data Pro­tec­tion No­tice

PROEMTEC Behnke Präzisionsmesstechnik GmbH processes your data in the context of your use of this website in compliance with the applicable legal regulations.

General

Personal data entered by you is collected, processed and used by PROEMTEC GmbH for the purpose of the event-driven contact with you.
If permitted and/or prescribed by law, the data may be evaluated for reporting purposes (e.g., statistics).
Your data will be collected, processed and used solely in compliance with the applicable data protection regulations (e.g., your consent).
In ensuring the provision of technical support, we transmit data to our service providers for hosting and SEO. The service providers collect and process your personal data on our behalf insofar as this is necessary to execute the contract. In accordance with the statutory provisions, all your data is treated as strictly confidential.

Collection and processing of data

PROEMTEC GmbH only stores personal data relating to users of its websites if consent for this has been given. The only data that is stored relates to the date and time of the visit, the pages visited, cursor use on the website, the page functions used, and the website from which the user accessed Continental’s websites. The IP address is transmitted anonymously and is only used to assign a geographical location at the city level. PROEMTEC GmbH uses this information to measure website activity, to produce statistics, and to improve the services and information provided via the websites.

Personal user data is solely used to process inquiries within the context of the consent granted or in compliance with applicable data protection regulations.

PROEMTEC GmbH stores data entered into the contact form – such as name, company, email, address, and telephone – for the purpose of communicating personally with you. The data is stored and processed solely for the purpose of answering your inquiry or for contacting you. Your data is erased once processing of your inquiry/concern has concluded, provided that this erasure does not conflict with any statutory duties to retain records.

The data subject’s rights

Please note that, as a data subject, pursuant to the EU General Data Protection Regulation (EU GDPR), you have the following rights in connection with the processing of your personal data:

Information rights under Article 13 and Article 14 EU GDPR

Right of access under Article 15 EU GDPR
Right to rectification under Article 16 EU GDPR
Right to erasure under Article 17 EU GDPR
Right to restriction of processing under Article 18 EU GDPR
Right to data portability under 20 EU GDPR

If you have questions about this, please contact our data protection supervisor by e-mail at info [at] proemtec [dot] de

In accordance with Article 21 EU GDPR, you have the right to withdraw your consent to the collection, processing/storage and use of your personal data at any time. Consent must be withdrawn by writing to PROEMTEC GmbH, Neufeldstr. 16, 85232 Günding, Germany, or by sending an e‑mail to info [at] proemtec [dot] de.

You can always contact our data protection officers in writing (including by e-mail) with questions or complaints. E-mail: info [at] proemtec [dot] de You can also contact the appropriate data protection authorities, if available.

Protection of stored data

We use technical and organizational security measures to protect the personal data provided by you from manipulation, loss, destruction or from being accessed by unauthorized persons. The security measures are continually improved and adapted in accordance with the latest technology. Data provided that is unencrypted could potentially be viewed by third parties. For this reason, we would like to point out that, with regard to data transmission over the Internet (e.g., by e-mail), secure transfer cannot be guaranteed. Sensitive data should therefore either not be transmitted at all or only via a secure connection (SSL). If you access pages and files and are then asked to enter personal data, please note that the transmission of such data via the Internet may not be secure and that there is a risk that it may be viewed and manipulated by unauthorized persons.

Cookies

When you visit our website, information can be stored on your computer in the form of “cookies.” Such cookies are used solely to ensure operation of the websites. Other cookies (e.g. relating to website use) are only created based on your consent. You can also choose not to accept cookies in your browser settings. Please note, however, that you may not be able to fully use several functions of this website if you do so.

Videos from the following third-party website are embedded on our website:

YouTube

This website from which videos are used is operated by YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

By clicking on the videos it will be marked by the YouTube logo. You can find YouTube’s Data Protection Notice here.

By clicking on the video the information that you visited our website will be automatically be forwarded to the aforementioned website operator and cookies will be placed by the aforementioned website.

If you are logged into the aforementioned website visiting our website, the data transmitted will be associated with your user account. If you wish to prevent a network from linking information with your user account in this manner, please log out from the respective network before clicking on the respective video.

Even if you are not registered as a member of the aforementioned website, or you are currently not logged in your data may be stored by the operator of the aforementioned website after you click on the respective video. We have no influence on the placement of third-party cookies and over the scope and content of the data collected by the aforementioned website or on how that data is used. For more information, please read the privacy policies of the aforementioned website.

Data protection notice Google Analytics

PROEMTEC uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc. (“Google”). Google Analytics uses “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States.

In case of activation of the IP anonymization, Google will truncate/anonymize the last octet of the IP address for member states of the European Union as well as for other parties to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases, the full IP address is sent to and shortened by Google servers in the USA.

On behalf of the website provider Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage to the website provider. Google will not associate your IP address with any other data held by Google.

You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. However, PROEMTEC points out that if you do this, you may not be able to use the full functionality of this website.

Furthermore you can prevent Google’s collection and use of data (cookies and IP address) by downloading and installing the browser plug-in available under https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en. Please note that on this website, Google Analytics code is supplemented by “gat._anonymizeIp();” to ensure an anonymized collection of IP addresses (so called IP-masking).

You can deactivate Google Analytics on clicking this link:

deactivate Google Analytics.

Google Web Fonts

On this Website there are Google Web Fonts implemented. With Google Web Fonts which are used for representation of writings. With using of Google Web Fonts a external Server at Google USA will be called. Therefore Google will know potentialy something about using our website.

More information on data protection will be find at the website of Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

For any other questions regarding data handling, you can reach us at:

PROEMTEC Behnke Präzisionsmesstechnik GmbH
Neufeldstr. 16
85232 Günding
E-mail: info [at] proemtec [dot] de

Günding, 20.05.2018